Frage:

Hat der Ehemann das Recht das Geld der Ehefrau auszugeben?

 

Antwort:

Das Geld der Frau ist ihr eigener Besitz und sie allein hat das Recht es auszugeben/Verwenden, als Geschenk zu vergeben, es zu spenden, Schulden davon zu bezahlen etc. Der Ehemann hat kein Recht davon Gebrauch zu machen. Ihr Ehemann hat nicht das Recht das Geld der Frau zu verwenden, außer die Frau erlaubt es ihm. Wenn sie eine Arbeit hat und dafür aber ihren Mann vernachlässigt, weil sie ihm seine Rechte nicht erfüllt, dann darf der Mann von der Frau verlangen, ihre Arbeit aufzugeben. Wenn sie aber weiter arbeiten will, so muss sie als Bedingung dafür dass sie ihren Mann vernachlässigt, das Geld das sie bekommt mit ihrem Mann teilen.

 

Scheich ibn Jibreen